Frauenlob

Einen Moment für Gott und den eigenen Glauben im Alltag - das ist das Anliegen der Frauen, die sich einmal im Monat zum Frauenlob treffen. Mit einem Körpergebet wird begonnen. Es folgen ein Impuls und ein Austausch über Glaubensthemen. Miteinander teilen, was einem wichtig und heilig ist. Von anderen hören, was Gottes Wort für sie bedeutet. Denn wo zwei oder drei in Christi Namen versammelt sind, da ist Glauben spürbar.

Das Frauenlobteam freut sich jederzeit über neue Gesichter, die einfach mal reinschnuppern oder dem eigenen Suchen und Fragen einen Raum geben möchten.Wer nach dem spirituellen Teil noch dableiben möchte, ist zum anschließenden Frühstück eingeladen.

Die nächsten Termine für das Frauenlob sind
am Mittwoch, den 12. September und
am Mittwoch, den 10. Oktober jeweils um 08.30 Uhr in St. Maria im  Meditationsraum der Kirche.

Christel Kriegbaum