Der Weltladen Schwäbisch Hall wurde im Mai 2014 eröffnet. Gesellschafter ist der Ökumenische Eine-Welt-Verein SHA e.V. Dieser setzt sich aus Menschen verschiedener Konfessionen zusammen (evangelisch, evangelisch-methodistisch, katholisch).
Satzungsziele des Vereins sind:

  • Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zu Eine-Welt-Themen anbieten und
  • den Fairen Handel fördern. Dafür wurde der Laden gegründet.

Verein und Weltladen wollen damit zu mehr Gerechtigkeit weltweit beitragen. Wir halten das für ein zutiefst christliches Motiv.
Nähere Informationen erhalten Sie unter:
Tel 0791 2041647-0 www.weltladen-sha.de