Spendenfonds der Diakonischen Pastoral in Schwäbisch Hall

Seit vielen Jahren stellt der Spendenfonds gegen Armut ein wichtiges Hilfsinstrument für die diakonische Pastoral der katholischen Gesamtkirchengemeinde dar. Mit den Spenden für HallerInnen und Menschen in der Region besteht die Möglichkeit der unbürokratischen und schnellen Hilfe für Menschen, die sich zum Teil in schweren existentiellen Notlagen befinden.
So konnten u. a. Familien mit kleinen Kindern so zu unterstützt werden, dass in der Winterzeit nicht der Strom abgestellt wurde – die Familie heizt mit Nachtspeicheröfen. Aber nicht nur die großen Hilfen sind wichtig. Auch die kleinen Hilfen, sei es für einen Lebensmitteleinkauf oder eine kleine finanzielle Hilfe, um für die Tochter einen Drucker anzuschaffen, der dringend für die Schule benötigt wird, sind im Jahreslauf immer wieder konkrete Anfragen, die die diakonische Pastoral erreichen Mehr-WERT geht nicht! Dies auch vor dem Hintergrund, dass jeder gespendete Euro bedürftigen Menschen zugutekommt.
Die diakonische Pastoral freut sich deshalb über jede Unterstützung. Im Sinne der Menschen, die die diakonische Pastoral aufsuchen, freuen wir uns, wenn Sie mit einem Zeichen der Solidarität Menschen in Schwäbisch Hall unterstützen.
Spendenkonto:
Kath. Gesamtkirchengemeinde, SHA
Verwendungszweck: Spendenfonds gegen Armut
IBAN: DE03 6225 0030 0002 1707 32
BIC: SOLADES1SHA