Kirchenmusiker (m/w/d) 60 % in Verbindung mit dem Amt des Dekanatskirchenmusikers (m/w/d) 25 % / Stellenumfang insgesamt 85 %

Die Stadt Schwäbisch Hall liegt im Nordosten Baden-Württembergs und hat sich in ihrer jahrhundertealten Geschichte zu einer attraktiven Stadt mit herausragendem Kunst- und Kulturangebot sowie einer starken Wirtschaftskraft entwickelt. Mit der Nähe zu Stuttgart, Nürnberg und Heilbronn befindet sich die Stadt im Einzugsgebiet dreier Metropolen und bietet dennoch ein vielfältiges Freizeit- und Erholungsangebot im malerischen Kochertal.
Die Katholische Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall besteht aus fünf Einzelgemeinden mit über 10.000 Gläubigen und einem lebendigen kirchlichen Leben. Mit der Stiftskirche St. Nikolaus auf der Großcomburg, St. Ägidius und St. Johannes Baptist in Steinbach feiern wir Gottesdienst in den ältesten Kirchen der Region.
Für die Kirchenmusik in unserer Gemeinde und für die Leitung der Kirchenmusik im Katholischen Dekanat Schwäbisch Hall suchen wir zum 1. Oktober 2021 unbefristet eine/n
Kirchenmusiker (m/w/d) 60 % in Verbindung mit dem Amt des Dekanatskirchenmusikers (m/w/d) 25 % /
Stellenumfang insgesamt 85 %. Der bisherige Stelleninhaber geht in den Ruhestand.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung und Koordination der kirchenmusikalischen Aktivitäten in der Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall (GKG) und im Dekanat Schwäbisch Hall

auf Ebene der Gesamtkirchengemeinde:

  • musikalische Gestaltung der Gottesdienste
  • kirchenmusikalische Dienste in allen fünf Kirchengemeinden der GKG Schwäbisch Hall
  • inhaltliche Leitung und Führung der haupt- und nebenberuflichen Organistinnen und Organisten in der GKG
  • Stimmbildung der Kantorinnen und Kantoren sowie Aufbau einer Schola
  • Aufbau eines Kinder-/Jugendchores sowie eines Kirchenchores in Schwäbisch Hall
  • Organisation und Durchführung von Orgel-, Chorkonzerten und musikalischen Veranstaltungen
  • Verantwortung für die Pflege der Orgeln in den Kirchen der Gesamtkirchengemeinde

auf Ebene des Dekanates:

  • Umsetzung der kirchenmusikalischen Richtlinien und Anordnungen des Amtes für Kirchenmusik in Abstimmung mit dem Dekan
  • Gestaltung und Umsetzung eines kirchenmusikalischen Konzeptes im Dekanat in enger Zusammenarbeit mit dem Dekan
  • kirchenmusikalische Fachberatung für alle im Dekanat tätigen KirchenmusikerInnen
  • Orgelunterricht und Nachwuchsförderung kirchenmusikalisch interessierter Ehrenamtlicher
  • SprecherIn aller im Dekanat tätigen KirchenmusikerInnen
  • Planung und Durchführung von Chortreffen und kirchenmusikalischen Fortbildungsveranstaltungen

Unser Angebot

  • eine unbefristete Stelle EG 11 AVO DRS mit entsprechender Zusatzversorgung
  • umfassende Einarbeitung und ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung auf Diözesan- und Dekanatsebene
  • aktives, motiviertes Pastoralteam
  • zentral gelegenes, modernes Büro mit Blick auf die Haller Altstadt
  • historisch einmalige Kirchen mit hervorragender Akustik
  • Unsere Erwartungen
  • kirchenmusikalisches Studium mit bestandenem Bachelor / B-Examen Katholische Kirchenmusik
  • organisatorische Kompetenz, Führungsfähigkeit und Zusammenarbeit mit dem Pastoralteam
  • pädagogische Kompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit dem Glauben, den Inhalten und Zielen der Katholischen Kirche
  • Bereitschaft zur ökumenischen Kooperation

Haben Sie Interesse, sich in der Stadt und dem Dekanat Schwäbisch Hall kirchenmusikalisch zu engagieren und die Kirchenmusik dort weiter zu entwickeln? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 1. Juli 2021 an:
Kath. Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall und Umgebung
Christine Pickert (Gesamtkirchenpflege)
Am Schuppach 3
74523 Schwäbisch Hall
oder per E-Mail an kathGesamtkirchenpflege.SHA@kpfl.drs.de
Für Rückfragen stehen Ihnen der Dekan und Leitende Pfarrer Thomas Hertlein (Tel. 0791 – 6585) oder Christine Pickert (Tel. 0791 – 9780043) gerne zur Verfügung.
Auskünfte zur Tätigkeit als Dekanatskirchenmusiker / Dekanatskirchenmusikerin erteilt Ihnen Diözesanmusikdirektor Walter Hirt, Amt für Kirchenmusik der Diözese Rottenburg-Stuttgart (E-Mail: whirt@bo.drs.de, Telefon 07472 – 169950).