Helden gesucht! Der Impuls zum 2. Advent.

Bild: Pixabay
Bild: Pixabay

Die Welt braucht Helden: starke Männer mit Kraft und Muskeln. Gott geht einen anderen Weg. Joseph, Zimmermann aus Nazaret, zwar Nachfahre des großen Königs David, doch lange nicht ein Mann, der mit Heldenqualitäten im klassischen Sinn hätte glänzen können.
Dennoch wurde er ein Held. Er ließ Maria nicht im Stich, als sich ihre Schwangerschaft andeutete.
Gott setzt auf die positiven Möglichkeiten, die in einem Menschen stecken. Dann kann es sein, dass sie über sich hinaus wachsen, stark werden und anderen Leben ermöglichen.
„Joseph, Sohn Davids, fürchte dich nicht.“ (Matthäus, 1,20)