FORUM 2/2020 erschienen

Die neue Ausgabe des FORUMs ist erschienen. Leider haben die Ereignisse um das Corona-Virus diese Ausgabe überrollt: Bei Redaktionsschluss sah noch alles einigermaßen normal aus, als der Korrekturabzug erschien rechneten wir, dass wir Ostern wie geplant feiern können und als die Ausgabe gedruckt wurde war klar, dass es große Einschränkungen geben wird. Die Ausgabe ist daher ein Dokument wie es hätte sein können: Karwoche, Ostern, Erstkommunion, gemeindliche Angebote... Niemand kann derzeit sagen, wann die Einschränkungen wieder aufgehoben werden. Vorerst sind alle Gottesdienste bis einschließlich 20. April abgesagt, Bildungsveranstaltungen, lt. Maßgabe der Landesregierung, bis 15. Juni.
Im FORUM beigefügt sind ganz aktuell Flyer mit den Hilfangeboten der Gesamtkirchengemeinde: Anruf erwünscht, Einkaufshilfe gesucht. Ebenso suchen wir Ehrenamtliche, die sich in diesen beiden Bereichen einbringen können, sei es durch regelmäßige Anrufe oder als Einkaufshilfe. Die Seelsorgerinnen und Seelsorger stehen ebenfalls für Gespräche zur Verfügung.
Ich wünschen Ihnen viel Kraft in dieser nicht geraden leichten Zeit. Bleiben Sie gesund.
Pastoralreferent Wolfram Rösch