Vortrag und Gespräch mit Samuel Koch

Vielleicht erinnern Sie sich noch an die Sendung „Wetten dass…“ als ein junger Mann über Autos springen wollte und dabei verunglückte.

Samuel Koch ist dieser Mann, der seitdem- wie manche sagen- der bekannteste Rollstuhlfahrer Deutschland ist. Ein Schauspieler ist er und einer, der von seinem Glauben redet.

Frank und frei und trotz aller Tragik in seinem Leben sich seinen Humor bewahrt hat.

Deshalb hat ihn die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen eingeladen und freut sich, dass er den Abend des 21.09.2024 in der Michaelskirche gestalten wird. Eine Uhrzeit steht im Moment noch nicht fest.

Der Eintritt ist frei, um eine großzügige Spende wird gebeten.

Herzliche Einladung und lassen Sie sich die Begegnung mit Samuel Koch nicht entgehen.