Ehrungen beim Gemeindefest

Aus Anlass des Hochfestes St. Peter und Paul fand in der gleichnamigen Filialkirche in Rosengarten-Westheim das Patrozinium statt. Der Chor der Gesamtkirchengemeinde unter der Leitung von Jutta Tomerl gestaltete die feierliche Messe am Sonntag, 25. Juni. Für langjährige Chormitgliedschaft wurden drei Sängerinnen geehrt.
Zugleich hieß es auch Abschied zu nehmen. Isabel Kalfass beendete nach über 20-jähriger Tätigkeit ihren Dienst als Mesnerin. Sie wird mit Ihrer Familie in die Oberpfalz ziehen. Sie erhielt einen großen Applaus als Wertschätzung für ihr Engagement.
Der Gottesdienst setzte sich fort beim Gemeindefest mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen.

Der Erlös des Tages ging an die "Aktion in Not" und den "Spendenfonds gegen Armut" der Gesamtkirchengemeinde.