Catch X

Catch X konnte am 25. Juni wieder stattfinden.

26 Kinder und Jugendliche haben sich am Samstag, dem 25. Juni von 9.00 bis 12.30 Uhr auf die Jagd nach Mr. X gemacht. Mit viel Elan, Hirnschmalz und detektivischer Kombinationsgabe gelang es den 5 Teilnehmergruppen insgesamt 18 Mal die Mr. X Gruppe in der Stadt, in Bus oder Bahn zu stellen und sich dabei Beweiskärtchen zu sichern. Außerdem warteten an vier verschiedenen Außenstationen noch unterschiedliche Aufgaben auf die Teilnehmer*innen, die diese mit viel Engagement lösten - auch dafür gab es Beweiskärtchen. Diese Beweiskärtchen konnten sie dann im „Kriminalamt“ gegen unterschiedliche Tipps eintauschen und erraten, wer sich in diesem Jahr hinter Mr. X versteckt. Vier von fünf Gruppen konnten im Laufe der Spielzeit erraten, dass unser Mr. X „Petrus“ war.
Nach dem Spiel trafen wir uns an der Katharinenkirche zum Eis essen und für die Siegerehrung, bei der jede*r Teilnehmer*in eine Urkunde und einen kleinen Preis erhielt. Auf dem Siegertreppchen verteilten sich mit einem denkbar knappen Ergebnis von 16, 17 und 18 Punkten die „Superhirne“, die „Spürnasen“ und auf dem ersten Platz die „Power Teens Vellberg 1“. Wir gratulieren!

Auch von den Teilnehmer*innen gab es Rückmeldungen für unser Team: Catch X 2022 - einfach eine geniale Aktion! Wir Undergroundler der Gemeinde Braunsbach sind schon mehrere Jahre am Start und haben jedes Mal ne Menge Spaß Mister X zu Fuß oder mit Bus/Bahn durch Schwäbisch Hall zu jagen. An den Spielstationen ist Teamgeist gefragt und das stärkt die Kids! Am Kriminalamt wird gerätselt, wer sich hinter Mister X verbirgt.
Vielen Dank für eure kreativen Ideen, eure Motivation und die Vorbereitungen im Voraus. Ihr seid ein tolles Team.

Thorsten Wassermann
-Jugendreferent-